UNSER TEAM

Auf der Suche nach der idealen Selbstverwirklichung entschieden wir, Astrid und Hubert Westenberger – sie im kaufmännischen Umfeld zu Hause, er Gärtnermeister –, im Jahr 1996 das „etwas andere Gartencenter“ zu eröffnen. Weg von Massenware, weg von „Me-too-Produkten“, weg von alldem, was alle anderen anboten. Die Idee für das Garten Haus war geboren: Schönes für Haus und Garten, die einmalige Kombination aus Pflanzen und Wohnaccessoires. Nach nunmehr zwanzig Jahren ist unser kleines, aber feines Unternehmen nicht nur in der Region überaus bekannt.

Unser Garten Haus steht und fällt mit dem Einsatz unserer engagierten und hochmotivierten Mitarbeiter. Neben den beiden Inhabern Astrid und Hubert Westenberger sind zwei festangestellte Fachkräfte und unter anderem eine Gärtnermeisterin im Einsatz, außerdem eine Floristin, die gemeinsam mit Frau Westenberger für die originelle Deko im Haus sorgt.